2017 – Schnorchel und Taucherbrillen Vergleich

Tauchermesser Vergleich

Tauchermesser Vergleich

In diesem Tauchermesser Vergleich finden Sie einen aktuellen Überblick von guten Modellen, die außerdem ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis haben. Nachfolgend erklären wir Ihnen die wichtigsten Kriterien für Tauchermesser, die wir in unserem Tauchermesser Vergleich berücksichtigt haben.

Tauchermesser sollten einen rutschfesten Griff mit einer gut zur Hand passenden Form haben. Außerdem sollte die Klinge auf einer Seite einen glatten Schliff haben und auf der anderen Seite einen Wellenschliff zum Durchtrennen von z.B. Kunststoffschnüren. Zur Sicherung, dass das Tauchermesser nicht auf ewig in den Tiefen des Meeres verschwindet, sollte es außerdem einen Fangriemen haben. So ist es gesichert.
Ein Tauchermesser ist wichtig für Taucher, gerade in unbekannten Gebieten, um sich notfalls aus Fischernetzen oder sonstigen Schnüren befreien zu können. Es ist also für Gefahrensituationen unbedingt notwendig!

Große Tauchermesser werden meist am Oberschenkel mithilfe von zwei Riemen festgemacht. Wer mittlere bis kleine Tauchermesser bevorzugt, kann diese auch am Unterschenkel befestigen. Kleine Tauchermesser können auch am Unterarm oder der Tarierweste befestigt werden. Der Bleigurt ist als Befestigung für das Tauchermesser tabu, da es beim Lösen des Bleigurts in Notfallsituationen verloren geht. Natürlich ist darauf zu achten, dass keine Ausrüstung beschädigt werden kann oder deren Bedienung behindert wird oder dass das Tauchermesser leicht zu ziehen ist.
Die optimale Befestigung gibt es aber nicht, denn dabei variieren die Meinungen stark.

Gutes Material für die Klinge des Tauchermessers ist Titan, da es korrosionsbeständiger gegenüber dem chloridhaltigen Salzwasser ist. Andere Edelmetalle sind anfälliger. Keramik bietet noch eine Alternative, ist aber nicht so bruchfest und teuer.

Nachfolgend sind nun gute Modelle in unserem Tauchermesser Vergleich aufgeführt:


 

Subgear SK21 Tauchermesser silber-anthrazit

Das SK21 Tauchermesser von Subgear mit einer 12 cm Klinge aus rostfreiem Edelstahl hat einen guten rutschfesten Griff. Das Messer sitzt leider etwas lose in der mitgelieferten Scheide. Diese kann man mit zwei Bändern am Bein befestigen.

  • Befestigungsart: Bände
  • Klingenlänge: 12 cm
  • Sägezahnklinge: ja
  • Seilkapper: ja
  • Material: Edelstahl

 

Preis: 38,95 €
Produktlink: Subgear SK21 Tauchermesser silber-anthrazit*

 


Kaufempfehlung: Messer SK75 Titan

Das SK75 Tauchermesser hat eine Klinge aus Titan und ist damit rostfrei und beständig gegen Salzwasser. Mitgeliefert wird eine Scheide, die einfach an Jacket, Arm oder Bein befestigt werden kann. — Ein brauchbares kleines Messer für wenig Geld!

 

  • Gesamtgewicht mit Scheide: 78 g
  • Gesamtlänge: 170 mm
  • Klingenlänge: 75 mm
  • Kunststoffscheide

 

Preis: 33,40 €
Produktlink: Messer SK75 Titan*


Scubapro MAKO Titanmesser – Tauchermesser

Dieses Tauchermesser bietet dank Titanklinge absolute Rostfreiheit!

  • wiegt nur 152 g – Messer und Scheide
  • Gesamtlänge 185 mm
  • Klingenlänge 85 mm
  • Material: Titan und Kunststoff

 

Preis: 94,79 €
Produktlink: Scubapro MAKO Titanmesser – Tauchermesser*


POSEIDON – SQRMesser Apollo Titan

 

  • 100% rostfrei
  • Klingenlänge: 125mm
  • Neoprenhalterung
  • rutschfester Handgriff

Dieses Tauchermesser mit Titanklinge bietet alles, was man sich wünscht. Das Spitzenmodell in unserem Tauchermesser Vergleich! Wenn man das nötige Kleingeld hat, dann zugreifen!

Preis: 139,00 €
Produktlink: POSEIDON – SQRMesser Apollo Titan*


Wir hoffen, wir konnten Ihnen in unserem Tauchermesser Vergleich weiterhelfen!

Tauchermesser Test

Das war unser Tauchermesser Vergleich